Carrie Bradshaws Wohnung

Nur wenige Minuten von dem Haus der „Friends“ entfernt lebt Carrie Bradshaw, die Protagonistin aus „Sex and the City“. Ihren Stoop (die Treppen, die zur Haustür führen) zu betreten ist verboten, worauf ein Schild hinweist. Needless to say, dass sich kein*e Tourist*in daran hält, Fotos auf Carries Stoop sind auch 15 Jahre nach Absetzung der Serie überaus beliebt.

Sehr cool: Die Nachbar*innen, die in dem Haus wohnen, nutzen die Aufmerksamkeit, die das Haus hat, um ihre politische Meinung zu äußern: Poster mit „Shame on you, Trump!“, „Democracy dies in Silence“ und die bekannten Zeilen aus „The New Colossus“, „Give me your tired, your poor, Your huddled masses yearning to breathe free, The wretched refuse of your teeming shore. Send these, the homeless, tempest-tossed to me: I lift my lamp beside the golden door.“, sind deutlich zu lesen (Stand: Mai 2019).

Adresse: 66 Perry Street (verbindet die Hudson Street mit der 7th Avenue)
Subway: Christopher Street (1, 2) oder 14 Street (1, 2, 3)
Viertel: Greenwich Village