Housing Works Bookstore

Gewiss, Strand ist die bekannteste Buchhandlung New Yorks (und toll ist sie wirklich!), eine Spur lieber ist mir persönlich aber der Housing Works Bookstore in SoHo. Housing Works ist eine gemeinnützige New Yorker Organisation, die 1990 gegründet wurde, um den Tausenden an HIV und Aids erkrankten Obdachlosen in der Stadt zu helfen. Neben mehreren Secondhand-Läden …

Westsider Books

In einer Stadt mit einer so großen Auswahl an so großartigen Buchhandlungen zu sagen: Das hier ist die Beste!, ist ganz schön gewagt. Ich hänge mich trotzdem aus dem Fenster und behaupte genau dies über Westsider Books. Hier stimmt nämlich alles: Die Auswahl ist sehr, sehr gut, die Bücher sind alle antiquarisch und dadurch günstig …

A Little Life: 56 Lispenard Street

„A Little Life“ (zu Deutsch „Ein wenig Leben“) ist ein Roman von Hanya Yanagihara, der 2015 in den USA und 2017 in Deutschland erschien und zu einem internationalen Bestseller wurde. Der Roman dreht sich um Jude, der in seiner Kindheit von vielen Bezugspersonen wiederholt physisch wie psychisch missbraucht wurde. Als Erwachsener zieht er gemeinsam mit …

Carrie Bradshaws Wohnung

Nur wenige Minuten von dem Haus der „Friends“ entfernt lebt Carrie Bradshaw, die Protagonistin aus „Sex and the City“. Ihren Stoop (die Treppen, die zur Haustür führen) zu betreten ist verboten, worauf ein Schild hinweist. Needless to say, dass sich kein*e Tourist*in daran hält, Fotos auf Carries Stoop sind auch 15 Jahre nach Absetzung der …

Die Namen der Stadtteile, explained

1x1 Stadtteilnamen: Sonderlich kreativ erwiesen sich die New Yorker*innen in der Namensgebung ihrer Viertel nicht. Und an einigen Stellen scheinen sich die Verantwortlichen einen Spaß gemacht zu haben, Tourist*innen und Zugezogene zu verwirren, und etwa Manhattan Beach nach Brooklyn gesteckt. Der Name „Manhattan“ ist auf Lenape, eine Sprache der Native Americans, zurückzuführen, „Harlem“ ganz klar …

Staten Island Ferry

Die Staten Island Ferry verbindet das fünfte (und, seien wir ehrlich, wenig spannende) Borough Staten Island mit Manhattan. Nicht der Besuch von Staten Island ist das Highlight, sondern die Fahrt mit der Fähre – von Bord hat man einen fantastischen Blick auf die Skyline von Lower Manhattan, die Ferry passiert zudem die Freiheitstatue und Ellis …

Tasty Hand-Pulled Noodles

Generell ist Chinatown der perfekte Ort, um günstig essen zu gehen. Allerdings variiert die Qualität sehr, außerdem servieren viele Restaurants wirklich authentische Speisen aus diversen asiatischen Ländern, die für Westler*innen mitunter „exotisch“ anmuten (Kopf, Klaue, Innereien, ihr könnt’s euch vorstellen) – und gerade diese Restaurants haben oft keine Speisekarte im Fenster hängen oder diese nicht …